Naturheilpraxis  Freising

HP  Matthias  Müller           

Infothek

Heuschnupfen / Allergie / Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

Es gibt 3 Möglichkeiten mit diesem Thema umzugehen:

1. Die Gräser, Tierhaare, Allergieauslösende Lebensmittel usw meiden

2. Symptomunterdrückende Medikamente einnehmen

3. Die Ursache beheben

Ich favorisiere in meiner Praxis die 3. Version. In über 85 % der Fälle werden Allergien durch Pilze im Blut und im Darm hervorgerufen. Leitet man die Pilze aus, verschwinden Allergien, Heuschnupfen, Laktose-intoleranz, Fruktose-Intoleranz, Zöliakie, Gluten-Unverträglichkeit u.s.w.

Welche Pilze im Körper vorhanden sind und welche Ausleitungsmittel benötigt werden, kann per Vital-Blut-Analyse und Kinesiologie ermittelt werden.